Eisenbahnen in aller Welt

Im  Juli 2012 war ich in Saalfeld an der Saale für fünf Wochen zur Reha.

In meiner Freizeit habe ich mich natürlich nach Eisenbahnmotiven umgesehen.

Im Thüringer Wald gibt es viel Eisenbahn  zu sehen.

In Saalfeld gab es zu DDR-Zeiten ein großes Bahnbetriebswerk.

Heute gibt es nur noch südlich des Bahnhofs den Rangierbahnhof.

Von den alten Gebäuden findet man nur noch den Wasserturm.

Der Thüringer Wald ist ein Paradies für Wanderer.

Es gibt ja auch Eisenbahnfreunde, die gerne wandern.

Das kann man mit Trainspotting verbinden.

Den Wanderern empfehle ich die

Oberweißbacher Berg- und Schwarztalbahn.

Mit einer Tageskarte kann man die Standseilbahn, mehrere Eisenbahnlinien und

verschiedene Buslinien nutzen.

Da die Bahn zur DB gehört gibt es Rabatt, wenn man die Bahncard hat.

Teilstrecken können auch erwandert werden.

Wanderwege führen an den Bahnstrecken entlang.

Hier kommen Sie zu einer kleinen Diashow mit weiteren Eisenbahnbildern

aus Thüringen.

Bitte stöbern Sie doch weiter auf diesen Seiten!!!!!!