Eisenbahnen in aller Welt

Ostern 2010 habe ich in Amsterdam verbracht.

Bereits die Fahrt vom Flughafen in die City ist für Bahnfans ein Erlebnis.

In den Niederlanden gibt es viel Eisenbahn und vor allem viel Personenverkehr.

An der Strecke wird viel gebaut. Es entstehen moderne überdachte Haltestellen.

Auffällig sind die modernen bunten Züge wie z.B. dieser Sprinter.

Es gibt natürlich auch noch ältere Modelle wie diese E-Lok.

Hier fährt ein doppelstöckiger Intercity in die Central Station ein.

Außerdem gibt es noch den berühmten Hondekop, den Hundekopf mit seiner auffälligen Schnauze.

Amsterdam Central Station ist ein architektonisches Schmuckstück. Wie man auf diesem Bild sieht, ist Amsterdam auch für Straßenbahnfans sehenswert.

Hier steht ein moderner Doppelstocktriebwagen am Bahnsteig.

Auf diesem Bild fahren ein deutscher ICE (hinten links) und zwei niederländische Intercitys gleichzeitig in den Bahnhof ein.

Amsterdam ist eine Bahnreise wert.

Bitte stöbern Sie doch weiter auf diesen Seiten!!!